Alte Oldenburger - PflegeFlex wie Provinzial Pflegeversicherung

 

Die Alte Oldenburger / Provenzial (nur regional beschränkt) bietet mit dem PflegeFlex eine flexible Pflegetagegeldversicherung. Eine Absicherung ist in jeder Pflegestufe möglich und beginnt ab der Pflegestufe 0. Die Höchstabsicherung beträgt 150 Euro pro Tag. Die Absicherung der Pflegestufen erfolgt individuell und kann in jeder Pflegestufe festgelegt werden. Bei Eintritt des Pflegefalls leistet der Versicherer einmalig eine Monatsleistung in der entsprechenden Pflegestufe. (ab Pflegestufe 1) Im Leistungsfall entallen die Beiträge ab der Pflegestufe 1. Umfangreiche Serviceleistungen werden von der Alte Oldenburger angeboten. (z. B. Vermittlung von Pflegeheimen, etc.) Alle fünf Jahre besteht die Möglichkeit das versicherte Pflegetagegeld entsprechend der Kostenentwicklung zu erhöhen. Eine Anwartschaftversicherung eines höheren Tarifbausteines zur späteren Absicherung der Pflege wird mit angeboten. Hierbei wird der Gesundheitszustand gesichert. Wartezeiten sowie Karenzzeiten gibt es in diesen Tarif keine. Um eine staatliche Förderung zu erhalten, kann der Fördertarif zusätzlich abgeschlossen werden. Der Tarif der Alte Oldenburger bietet die gesetzlichen Mindestleistungen und kann daher nicht empfohlen werden. Die Gesundheitsfragen im Antrag sind umfangreich und teilweise offen. Bei Suchterkrankungen oder bei einer Pflege im Krankenhaus erhält man keine Leistung.

 

Alte Oldenburger / Provinzial Pflegeversicherung Pflege Flex

  • 100% bei Demenz
  • 100% bei Stufe 1
  • 100% bei Stufe 2
  • 100% bei Stufe 3
  • Beitragsfreistellung in Stufe 1
  • Leistungsdynamik bis max. 150 Euro Pflegetagegeld
  • Keine Wartezeit
  • Keine Karenzzeit
  • Hilfeleistungen
  • Sonderzahlungen bei erstmaliger Pflegebedürftigkeit

 Pflegetagegeldrechner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen